50 Jahre – 50 Projekte

Rund ein Jahr lang haben wir unser Jubiläumsfest vorbereitet und dafür 50 Projekte ins Leben gerufen. Die Berufswelt und auch die Ausbildung in unserer Berufsschule haben sich in den letzten 50 Jahren stark gewandelt – das zeigen die tollen Ideen, die anlässlich des Jubiläums umgesetzt wurden. Hier stellen wir eine Auswahl der Projekte vor.

Nr. 17 – Farb- und Raumgestaltung seit 1965

Mit der Farb- und Raumgestaltung im Wandel der Zeit beschäftigten sich in einem berufsübergreifenden Projekt angehende Maler und Lackierer, Fahrzeuglackierer und Raumausstatter.

In einer Ausstellung präsentieren sie:
die Farbgestaltung von Innenräumen anhand von Modellen
- Gestaltung und Entwurf von Tapetenmusternder verschiedenen Jahrzehnte
- Innenraumgestaltung anhand eines Hotels im Stile der verschiedenen Jahrzehnte

- Beliebte Fahrzeuge seit 1965 mit Farbmustern.

Nr. 32 - Esperimentieren gemeinsam mit Grundschülern - Höhrere Berufsfachschule CTA

Im Rahmen unseres 50-jährigen Schuljubiläums war am Dienstag, den 8.März 2016, die Klasse 4b der Astrid-Lindgren-Schule aus Darmstadt-Arheilgen zu einem „Forschertag“ an die Außenstelle der Peter-Behrens-Schule in der Martin-Buber-Straße eingeladen. Betreut und angeleitet von angehenden chemisch-technischen Assistentinnen und Assistenten verbrachten die Nachwuchs-Forscher einen ereignisreichen und spannenden Vormittag. Nachdem alle Kinder mit Laborkitteln und Schutzbrillen ausgerüstet waren, erwarteten sie an vier Stationen vielfältige Versuche aus Chemie und Physik: Versilbern und Vergolden von Münzen, Herstellung eines Handwärmers für die Jackentasche, Experimente mit Rotkohl-indikator, Durchführung einer Papierchromatographie sowie Versuche zur Stromleitfähigkeit verschiedener Stoffe und der Bau einer Obstbatterie.Beim Arbeiten mit Bunsenbrennern, Laborgeräten, Salzsäure und Natronlauge hatten alle viel Spaß und durften sich wie echte Naturwissenschaftler fühlen!

Nr. 37 – Gestaltung eines Verkehskreisels – FOS Gestaltung

Die Kunst im Kreisverkehr hat sich seit den 1990er Jahren als Genre in der Kunst und im öffentlichen Raum entwickelt und ist ein bedeutendes Anwendungsgebiet in der Kunst im Bau im Verkehrsbauwesen. Kunstobjekte sind neben der Bepflanzung eine häufige Gestaltungsvariante. Die Klasse 12 der FOS Gestaltung hat Ideen und Modelle für eine Kreisverkehrgestaltung an der Kreuzung Mornewwegstraße / Feldbergstraße entwickelt. Als Thema bot sich das unmittelbar angrenzende Berufsschulzentrum Mitte an. Als Schul- und Ausbildungszentrum findet sich hier eine wesentliche Schnittstelle zu Handwerk und Industrie. Das 50jährige Jubiläum der benachbarten Peter-Behrens-Schule bedeutet auch 50 Jahre duale und vollschulische Ausbildung sowie erfolgreiche Lernortkooperation mit Industrie, Handel, Handwerk, Dienstleistung, Verwaltung, Bildung und Beratung.

Nr. 40 – 3-D-Animation CAD des Peter-Behrens-Hauses auf der Mathildenhöhe – FOS Bautechnik

Die Aufgabe für die Teams der 12FOS- Bautechnik war es, das „Haus Behrens“ mit Hilfe des Programms Archicad von Graphisoft „erlebbar“ zu machen. Als Beitrag für die Jubiläumsausstellung wurde ein Kurzfilm produziert, der die Entstehung des virtuellen Modells zeigt – von der Handskizze bis zum Rundgang durch das 3D modellierte Gebäude. Hierbei wurde nicht nur das fertige Modell, sondern auch der Entstehungsprozess dokumentiert.

Nr. 43 – Jubiläums-Notizheft – Berufsfachschule Drucktechnik und Mediengestaltung

Das Projekt „Jubiläumsnotizbuch 50 Jahre Peter-Behrens-Schule“ wurde unter Beteiligung und großem Einsatz eines Lehrerteams der Abteilung Druck und Medien konzipiert und realisiert. Die Gestaltung der Bildteile, die für sich selbst sprechen sollen, wurde von Katharina Wörzler übernommen. Gedruckt wurden die Bildteile von Bernd Rähme im Digitaldruck. Quellen hierfür sind: das Archiv der Peter-Behrens-Schule, Fotos, die bei Projekten zum Jubiläum entstanden sind und Fotos, die unser neues Werkstattgebäude präsentieren.Produziert wurde das Notizbuch mit Hilfe Ausbildungsbetriebs Buchbinderei Schaumann in Darmstadt, die auch das Papier inklusive Druck und die Pappe für die Buchdecken gespendet- und den Musterband vorab erstellt hat. Teile des Buches, wie das Drucken, Falzen und Heften des Buchblocks, bzw. das Gummiband am hinteren Buchdeckel wurden in der Firma Schaumann produziert, so dass eine sinnvolle Lernortkooperation verwirklicht werden konnte. Das Heften des Buchblocks an der Fadenheftmaschine übernahm eine Schülerin im 3. Ausbildungsjahr, das Anbringen des Gummibandes ein Schüler im 2. Ausbildungsjahr als Demonstration dieser Maschinen für die gesamte Mittel-und Oberstufenklasse im Bereich Buchbinderei und Medientechnologie Druckverarbeitung. Die Produktion der Decken und die Fertigstellung des Buches fanden in der Buchbindereiwerkstatt der Peter-Behrens-Schule mit den Fachklassen der Berufsschule statt.

 

 

 

Projekte zum Schuljubiläum




• Gestaltung einer Kreisverkehrsinsel 12 FOS Gestaltung
• PBS Faces
• Fabelbüchlein: Peter and the Mighty Fifty
• Kochen mit Tee
• Kleine Geschenke aus der Küche
• Jubiläumsfrühstück - Frühstücken wie ein Kaiser
• Ernährungsmesse 50 Jahre Esskultur
• Entwicklung von Waschmitteln
• Experimentieren mit Grundschülern
• Kräutergarten für Insekten – ein Herz für Hummeln
• Berühmte Naturwissenschaftler Darmstadts
• Raumluftqualität - Raumluftmessung
• Mint Girls Camp
• Kooperation mit der Universität
• China
• Bike Port
• Modellbauten, die im Rahmen der Projekttage entstehen
• Peter Behrens: Architekt, Maler, Designer – eine Ausstellung
• Das Haus Behrens in Darmstadt – von der Handskizze zum virtuellen Modell
• Vom Sehen zum Bild
• Musik kennt keine Grenzen – Cajon Bau
• Modelle aus der Holzwerkstatt
• Jubibuch mit Bildseiten
• Luftballons bedrucken
• Vom Siebdrucker zum Medientechnologen
• Druckberufe im Wandel der Zeit
• Handmade Behrens-Plakate
• Jubinotizbuch
• Dekoschleifen
• Farb- und Raumgestaltung seit 1965 im Wandel der Zeit
• Farbgestaltung von Innenräumen anhand von Modellen
• Gestaltung und Entwürfe von Tapetenmustern der Jahrzehnte
• Beliebte Fahrzeuge seit 1965 mit Farbmustern
• Mosaik von Peter Behrens
• Backwaren und Bäckereien 1965 – 2016
• Rent a barman
• Kräuterspirale
• Musik kennt keine Grenzen (Auftritt)